Dipl.-Ing. Thomas Sattler, Obmann des Aluminium-Fenster-Instituts   Mag. Harald Greger, Geschäftsführer des Aluminium-Fenster-Instituts   

Unternehmensleitbild

des Aluminium-Fenster-Instituts (AFI)
Verein zur Hebung der Information über Aluminiumfenster und -fassaden

Unser Ziel ist die Sicherstellung der professionellen Entwicklung, Produktion, Montage und Wartung von qualitativ hochwertigen Konstruktionen aus Aluminium - vom Fenster über den Wintergarten bis hin zur Gebäudefassade - in Österreich. Wir schaffen Architekten- und BauherrenSicherheit durch beste Metallbaulösungen gemäß dem Leitspruch >System, Qualität und Sicherheit<.

Wir wollen die Werthaltigkeit von Immobilien sicherstellen bzw. steigern - im Wohnbau sowie im Nicht-Wohnbau, im Neubau sowie in der Sanierung. Um dies zu erreichen, haben wir folgende Maßnahmen ins Leben gerufen:

Im Rahmen der crossmedialen Kommunikationsarbeit, die vorrangig an Architekten, Planer und Bauherren gerichtet ist, betreiben wir Gemeinschaftswerbung, Öffentlichkeitsarbeit und die Websites des AFI sowie www.paroli-avb.at und www.weissbuch-alufenster.at.

Wir sind eine spartenübergreifende Kooperation österreichischer Gewerbe-, Industrie- und Handelsunternehmen und vertreten Aluminium-Profilsystem-Anbieter, ALU-FENSTER-Fachbetriebe (Metallbaubetriebe, die Aluminium-Profilsysteme verarbeiten) und Betriebe aus dem Bereich der Oberflächentechnik (Eloxal- und Pulverbeschichtung), die die Gemeinschaftsmarke ALU-FENSTER führen.

Das Aluminium-Fenster-Institut wurde 1987 gegründet.

Obmann des Aluminium-Fenster-Instituts ist Dipl.-Ing. Thomas SATTLER (GÄNSWEIDER Metalltechnik), Obmann-Stellvertreter ist Wilhelm PICHLER (Metallbau WASTLER), Beiräte sind Philip KÖNIG, MBA (ALUKÖNIGSTAHL) und Wolfgang THÜR (HUECK Aluminium). Geschäftsführer ist Mag. Harald GREGER.

AUS ÜBERZEUGUNG   -   FÜR DIE ZUKUNFT DES METALLBAUS 

Unsere Partnerorganisation ist die Arbeitsgemeinschaft der Hersteller von Metall-Fenster/Türen/Tore/Fassaden (AMFT) in der Wirtschaftskammer Österreich. Sie ist seit 1976 für fachliche Interessenvertretung, Normungstätigkeit, Aus- und Weiterbildung sowie Rechtsberatung der Metallbaubranche zuständig. Weitere Mitgliedschaften und Kooperationspartner des AFI finden Sie im Bereich Mitgliedschaften und Projektpartner.

>> ÜBER UNS




To read the Corporate Profile in English please click here.

 

TOP
  • Newsletter
  • Merken
  • Drucken
  • Sitemap
  • Anfrage

Zum Film AAP18

 
Zur AFI-Startseite