© Roland Zygmunt  - Harald Greger präsentiert AFI als Brückenbauer   © Roland Zygmunt  - Interessierte Teilnehmer   © Roland Zygmunt  - Interessierte Architektinnen und Architekten   © Harald Greger - Gemeinsames Abendessen   

7 x acht = ∞ bei IG Architektur

Ein bunter Mix aus Themen und Ideen

Neues Format
Im Mai startete ein neues Format der IG Architektur. Bei "7 x acht = unendlich" präsentieren jeweils 7 Partner der IG Architektur einen bunten Mix aus Themen und Ideen. Sie stellen ihre aktuellen Entwicklungen vor und haben dafür jeweils acht Minuten Zeit. Das Feedback von Seiten der ArchitektInnen folgt unmittelbar.

1 Partner war das AFI
Am 8. Juni 2017 war das AFI einer der sieben Partner und präsentierte sich in den Räumen der
IG Architektur unter dem Titel "AFI als Brückenbauer. Wissen vernetzen - Marktteilnehmer verbinden". Es waren rund 40 ArchitektInnen und IG-Kooperationspartner anwesend.

7x8_unendlich_ig_architektur_1705

6 weitere teilnehmende Firmen und ihre Themen
Nimbus Group GmbH - Licht trifft Akustik
Grohe Gesellschaft m.b.H. - Smart Home – wozu?
Reel Tech Handelsg.m.b.H. -  Leuchtkörper in 20m Höhe – Leuchtenservice auf Augenhöhe
Wiesner-Hager Möbel GmbH - Stapeln ohne klappen: yuno – die smarte Alternative zum Klapptisch.
FunderMax GmbH - Max Authentic & Individualdruck
Soluto GmbH - Katze, Hund oder Schimmelpilz als Mitbewohner?

>> IG Architektur-Artikel und Bilder zur Veranstaltung

TOP
  • Newsletter
  • Merken
  • Drucken
  • Sitemap
  • Anfrage



 
Zur AFI-Startseite
Diese Seite verwendet Cookies, da sie für eine uneingeschränkte Nutzung benötigt werden. Akzeptieren Ablehnen