Presseinformationen

Bilder der Presseinformationen dürfen nur im Zusammenhang mit diesen verwendet werden.
Bilder für allgemeine Texte zum Thema Aluminiumkonstruktionen finden Sie im Bilderservice.

© www.alufenster.at | Rudolf Fric   © www.alufenster.at | Rudolf Fric   © www.alufenster.at | Rudolf Fric   © www.alufenster.at | Rudolf Fric   
© www.alufenster.at | Rudolf Fuchs   © www.alufenster.at | Rudolf Fuchs   
Download

Prominente Jury beurteilt die Einreichungen zum Aluminium-Architektur-Preis

Die Preisverleihung findet am 15. November 2018 statt


ZurückVorwärts

Bereits zum elften Mal vergibt das Aluminium-Fenster-Institut (AFI) in Zusammenarbeit mit der Architekturstiftung Österreich und der IG Architektur den mit 10.000 Euro dotierten Aluminium-Architektur-Preis 2018.

Prominent besetzte Experten-Jury

Am 5.Oktober 2018 wurden die qualitätsvollen Einreichungen der Jury präsentiert. Die spannende Sitzung fand in den Räumen der IG Architektur in Wien statt. Es urteilten Dipl.-Ing. Elke Delugan-Meissl, Architekturstiftung Österreich - Dipl.-Ing. Evelyn Rudnicki pool Architektur ZT GmbH, Preisträger Aluminium-Architektur-Preis 2016 - Dipl.-Ing. Andreas Dominko Neue Heimat und GEWOG - Dipl.-Ing. Dr. Ida Pirstinger, IG Architektur - Ing. Andreas Renner und Ing. Gottfried Öller, beide Aluminium-Fenster-Institut.

Preisverleihung

Die mit Spannung erwartete Preisverleihung findet am 15. November 2018 um 18:30 Uhr im Dachgeschoß des Justizpalastes statt. Anmeldungen werden unter office@alufenster.at entgegengenommen. Der Einlass ist nur mit Anmeldung möglich.

Weitere Informationen sind für Sie online unter www.alufenster.at/AAP2018 verfügbar.

TOP
  • Newsletter
  • Merken
  • Drucken
  • Sitemap
  • Anfrage
 
Zur AFI-Startseite