© BAU 2015 - BAU 2015   

BAU 2015 in München

Das Bauen der Zukunft: umweltbewusst, ressourcenschonend und generationengerecht

Intelligente Stadtentwicklung, Energie- und Ressourceneffizienz sowie Mensch und Gebäude sind die Leitthemen der BAU 2015, die vom 19. bis 24. Jänner in München stattfindet. In mehreren Sonderschauen werden diese Schwerpunkte thematisiert und aus verschiedenen Blickwinkeln und unterschiedlichen Aspekten veranschaulicht.

Die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme, ist die größte und bedeutendste Veranstaltung der Branche. Auf 180.000 m² Fläche - das Gelände ist seit Jahren komplett ausgebucht - präsentiert die BAU Architektur, Materialien und Systeme für den Wirtschafts- , Wohnungs- und Innenausbau im Neubau und im Bestand. Sie führt, weltweit einmalig, alle zwei Jahre die Marktführer der Branche zu dieser Gewerke übergreifenden Leistungsschau zusammen.

Das Angebot ist nach Baustoffen sowie nach Produkt- und Themenbereichen gegliedert. Die zahlreichen attraktiven Veranstaltungen des Rahmenprogramms, darunter hochkarätige Foren mit Experten aus aller Welt, runden das Messeangebot ab. Erwartet werden rund 2.000 Aussteller aus über 40 Ländern sowie mehr als 235.000 Besucher aus aller Welt.

Die Aluminium-Profilystem-Anbieter, die in Österreich die Gemeinschaftsmarke ALU-FENSTER führen ALUKÖNIGSTAHL GmbH mit dem System SCHÜCO und HUECK Aluminium GmbH mit dem System HUECK   sind mit ihren Stammhäusern prominent vertreten und präsentieren ihre Innovationen.

Mehr Informationen:
www.bau-muenchen.com


Schlussbericht:
www.bau-muenchen.com/de/Home/Presse/Schlussbericht

 

TOP
  • Newsletter
  • Merken
  • Drucken
  • Sitemap
  • Anfrage

 
Zur AFI-Startseite
Diese Seite verwendet Cookies, da sie für eine uneingeschränkte Nutzung benötigt werden. Akzeptieren Ablehnen