© Seminarhotel St. Virgil - Veranstaltungsort: Seminarhotel  in St. Virgil   © www.alufenster.at | Hermann Seidl - Branchengespräche   © www.alufenster.at | Harald Greger - Busfahrt zum Hangar 7   © www.alufenster.at | Harald Greger - Architekturführung Salzburg   
© www.alufenster.at | Hermann Seidl - Highlight der Architekturführung   © www.alufenster.at | Hermann Seidl - Blick von oben   © www.alufenster.at | Hermann Seidl - im Hangar 7   © www.alufenster.at | Hermann Seidl - Besichtigung des Flugzeugmuseums, Hangar 7   
© www.alufenster.at | Harald Greger - Architekturfahrt per Bus   © www.alufenster.at | Hermann Seidl - Kaffeepause in St. Virgil   © www.alufenster.at | Hermann Seidl - Referate   © www.alufenster.at | Hermann Seidl - Arch. Ernst Giselbrecht und Harald Greger   

AFI-Meeting 2004 in Salzburg

Am 19. November 2004 führte das für´s heurige Jahr letzte AFI-Meeting alle interessierten ALU-FENSTER-Fachbetriebe zu einem Branchentreffen nach Salzburg.

Das Event begann mit einem Kaffeeempfang im Seminarhotel St. Virgil. Nach einer Begrüßung durch den AFI-Geschäftsführer Harald Greger stand eine Architekturführung mit der Besichtigung des Hangar 7 auf dem Programm. Vor Ort übernahm der Architekt Volkmar Burgstaller persönlich die Führung und faszinierte sein Publikum mit seiner architektonischen Leistung.

Im Seminarhotel zurück gekehrt, fanden nach einer kleinen Stärkung, anregende Referate statt. Zum einen hielt der Architekt Ernst Giselbrecht, Preisträger des Aluminium-Architektur-Preises 2004, einen Vortrag unter dem Motto "Aluminium - das Material für zeitgemäße Architektur - vom Objektbau zum Wohnbau". Darüber gab Michael Bauer von der Werbeagentur CCP,Heye Einblicke in die crossmediale Kommunikation des AFIs. Den Abend verbrachten die Teilnehmer bei einem gemeinsamen Abendessen in St. Virgil.

Hier geht´s zur Foto-Show!

TOP
  • Newsletter
  • Merken
  • Drucken
  • Sitemap
  • Anfrage

 
Zur AFI-Startseite
Diese Seite verwendet Cookies, da sie für eine uneingeschränkte Nutzung benötigt werden. Akzeptieren Ablehnen