© www.alufenster.at | Cornelia Suhan - Neues Wahrzeichen für Graz   

Stadthalle Graz, Neues Wahrzeichen für Graz

Architekt Klaus Kada

Graz hat seit kurzer Zeit ein neues architektonisches Wahrzeichen: Die Stadthalle mit einer beeindruckenden Dachkonstruktion, die 47,5 Meter in den Straßenraum reicht und dadurch einen öffentlichen Raum schafft. Geprägt ist dieses signifikante Bauwerk durch seine Transparenz, die durch Aluminium-Glas-Fassaden erreicht wird. Zum Einsatz gekommen ist sowohl bei den Außen- als auch bei den Innenfassaden und bei der Dachkonstruktion ein Aluminium-Profilsystem, das die Marke ALU-FENSTER führt.

Architekt Klaus Kada und sein Team setzten auf die Werkstoffe Aluminium und Glas, um die Innenräume immer wieder in Bezug auf die Außenbereiche wie Straße, Park oder Messegelände, zu bringen. Die Möglichkeit einer großzügigen natürlichen Belichtung war ein weiterer Entscheidungsgrund.

Bei der Stadthalle in Graz wurden durch ein Aluminium-Profilsystem, das die Marke ALU-FENSTER führt, modernstes Design, hochwertige Technik und der Wunsch nach größtmöglicher Transparenz in einen architektonischen Einklang gebracht.

TOP
  • Newsletter
  • Merken
  • Drucken
  • Sitemap
  • Anfrage

 

Zum Film AAP16

 

 
Zur AFI-Startseite
Diese Seite verwendet Cookies, da sie für eine uneingeschränkte Nutzung benötigt werden. Akzeptieren Ablehnen