AUF NUMMER SICHER   

Auf Nummer Sicher

AFI/AMFT-Info-Nachmittag plus: Brandschutz und Metallbau

Unter dem Motto "Auf Nummer Sicher" veranstalteten das AFI und die AMFT in Kooperation mit dem IBS-Institut für Brandschutztechnik und Sicherheitsforschung am 23. November 2016 einen gemeinsamen AFI/AMFT-Info-Nachmittag plus zum Thema Brandschutz & Metallbau.

Damit Baustellen möglichst reibungslos funktionieren, sind entsprechende Vorinformationen und aktuelles Fachwissen unerlässlich. Konfliktsituationen können so bereits im Vorfeld vermieden werden. Die Veranstaltung hat brandaktuelles Knowhow aus erster Hand geboten – kompakt und leicht verständlich. 50 Teilnehmer aus den Bereichen Architektur, Ziviltechnik, Planung und Metallbau verfolgten gemeinsam das Ziel, die Projektsicherheit für Architekten und Bauherren zu erhöhen.

Die Themen

  • Bundesvergabegesetz neu. Bestanbieter im Metallbau - DI Karlheinz Rink, AMFT
  • November 2016. Startschuss für CE-Kennzeichnung von Feuer- und Rauchschutzabschlüssen - Mag. Ing. Robert Brenner, IBS
  • Die neue ÖNORM B 5320 ”Einbau von Fenstern und Türen“ - Anton Resch, Sachverständiger Metallbau
  • Brandschutzkonzepte. Planung, Begleitung, Überwachung und Beratung - Ing. Karl Wagner, IBS

Die Referenten

IBS_referentenIBS_referentenIBS_referentenIBS_referenten

v.l.n.r.: Ing. Karl Wagner, IBS / DI Karlheinz Rink, AMFT / Mag. Ing. Robert Brenner, IBS / Anton Resch, SV Metallbau   

Im Anschluss an die Kurzpräsentationen kam es auf vier KNOWHOW-Tischen zum regen Wissensaustausch und intensiven Diskussionen der TeilnehmerInnen mit den Themenleitern. Beim anschließend Abendessen, zu dem das AFI, die AMFT und das IBS luden, bot sich ausreichend Gelegenheit zum Networking.

Video © 2016  www.alufenster.at | Imago Lexis . Gernot Hutter . multi-media.at
» AFI & AMFT go IBS Linz . zum Video auf YouTube


» EINLADUNGSFOLDER Download
» Alle AFI-Fachveranstaltungen
» Für ALU-FENSTER-Fachbetriebe

TOP
  • Newsletter
  • Merken
  • Drucken
  • Sitemap
  • Anfrage

 
Zur AFI-Startseite
Diese Seite verwendet Cookies, da sie für eine uneingeschränkte Nutzung benötigt werden. Akzeptieren Ablehnen