© www.alufenster.at | IC Projektentwicklung GmbH - RUND VIER, Wien . henke und schreieck Architekten   © www.alufenster.at | IC Projektentwicklung GmbH - RUND VIER, Wien . henke und schreieck Architekten   © www.alufenster.at | IC Projektentwicklung GmbH - RUND VIER, Wien . henke und schreieck Architekten   

RUND VIER, Wien

Visionär und nachhaltig, henke und schreieck Architekten

Kein Stress, keine Hektik, Bäume und Wiesen statt grauer Umgebung – so präsentiert sich RUND VIER, entworfen vom Architektenteam henke und schreieck. Der Gebäudekomplex im VIERTEL ZWEI in Wien-Leopoldstadt besteht aus vier lose aneinandergereihten, höhenmäßig gestaffelten Bürohäusern mit 21.000 m2 Gesamtmietfläche. Die Stellung der vier Bauten schafft spannungsvolle Außenräume, die sich harmonisch in das grüne Umland einfügt.

Neuer Maßstab für Arbeits- und Lebensqualität

RUND VIER setzt mit seinen vier innovativen Bürogebäuden neue Maßstäbe in Hinblick auf Arbeits- und Lebensqualität. Die gekrümmte Geometrie der Ge-bäude eignet sich für individuelle Bürolayouts und Möblierungskonzepte. Die unterschiedlich proportionierten Raumzonen haben starken Außenraumbezug und erzeugen dadurch eine unverwechselbare Atmosphäre. Durch die großzügige Aluminium-Glas-Fassade bietet RUND VIER einen hohen Grad an natürlicher Belichtung.

Büroimmobilie mit Gütesiegel

RUND VIER und auch das Bürohaus BIZ ZWEI wurden von der ÖGNI, der Österreichischen Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft, mit dem DGNB-Zertifikat in Silber für nachhaltiges Bauen ausgezeichnet. Überzeugt haben die beiden Projekte durch eine hervorragende ökologische Qualität und die flexiblen Nutzungsmöglichkeiten. Dr. Andreas Köttl, Geschäftsführer der IC Projektentwicklung GmbH: „Wir sind Projektentwickler und betreiben unsere Immobilien selbst, deshalb ist Nachhaltigkeit für uns eine Selbstverständlichkeit! Umso mehr freut es uns, dass gleich zwei unserer Bürogebäude mit Silber ausgezeichnet wurden“.

Nachhaltigkeit durch erstklassige Metallbautechnik mit der Gemeinschaftsmarke ALU-FENSTER

Der Bauherr, die IC Projektentwicklung GmbH, und die Planer wählten den Werkstoff Aluminium, setzten auf Nachhaltigkeit und vertrauten auf einen Metallbauer, der die Gemeinschaftsmarke ALU-FENSTER führt.

 DGNB-Zertifikat in Silber
Rund Vier wurde mit dem DGNB-Siegel in Silber der ÖGNI Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft zertifiziert. Dieses internationale Bewertungssystem macht die außergewöhnlichen Leistungen hinsichtlich ökologischer, ökonomischer und soziokultureller Aspekte der Nachhaltigkeit sichtbar.


TOP
  • Newsletter
  • Merken
  • Drucken
  • Sitemap
  • Anfrage



Zum Film AAP16

 
Zur AFI-Startseite
Diese Seite verwendet Cookies, da sie für eine uneingeschränkte Nutzung benötigt werden. Akzeptieren Ablehnen