Objektberichte Haus & Wohnung

MG9 – Aufstockung und Sanierung, Wien (2013-11-19)

© www.alufenster.at | Erika Mayer

Ein Haus aus der Jahrhundertwende und die Suche nach einer adäquaten skulpturalen Lösung in einem städtebaulich anspruchsvollem Umfeld – dies war die Aufgabenstellung für den Dachaufbau in der Wiener Margaretenstraße, die sich dem Architekturbüro Josef Weichenberger architects + Partner stellte. Dachplastik im Dialog mit dem Umfeld Auf ein viergeschoßiges Gründerzeithaus wurde ein [»]

Einfamilienhaus W., Wien (2013-09-05)

© www.alufenster.at | Image Industry

Ein Haus aus dem Jahre 1969, von Architekt Norbert Kotz ganz in der Tradition von Mies van der Rohe entworfen und umgesetzt: klare Formen und edle Materialien. 40 Jahre später war eine Generalsanierung angesagt – damit beauftragt wurde der Wiener Architekt Bernhard Schmidt. Vergangenes in Zeitgemäßes verwandelt Die umfassende Generalsanierung des großzügigen, auf einem Hanggrundstück [»]

pöt – Einfamilienhaus-Zubau, Pöttelsdorf (2013-05-14)

© www.alufenster.at | Matthias Raiger

Zwei Einzelgebäude aus dem Jahr 1867 im burgenländischen Pöttelsdorf sollten wieder zu einer Einheit verbunden werden und zeitgemäßen Wohnraum für eine Familie schaffen. Diese Aufgabenstellung löste das Architekturbüro gerner°gerner plus mit einem einfachen und klaren Konzept. Altbestand im Einklang mit Neubau Die beiden bestehenden Hauptgebäude wurden durch einen Zubau entlang der [»]

Haus für Obdachlose, Wien (2012-09-18)

© www.alufenster.at | Manfred Seidl

Wie wohnen Obdachlose, wenn sie nicht obdachlos sind? Wodurch unterscheidet sich ein Haus für Obdachlose von einem üblichen Wohnbau? Was braucht es, um ehemaligen Obdachlosen ein angenehmes Wohnen zu ermöglichen, wo sie respektvoll und menschenwürdig altern können? Fragen, mit denen die Architekten Liane Liszt und Karl Langer bei der Planung dieses Hauses konfrontiert waren. Gemeinsam und doch [»]

Haus der Barmherzigkeit, Wien (2012-06-20)



Pflegekonzepte waren die Basis für das geriatrische Pflegekrankenhaus „Haus der Barmherzigkeit“ Tokiostraße in Wien-Kagran. Das Architekturbüro Peichl&Partner Architekten setzte die Ideen in einem Gebäudetypus um, der noch heute als zukunftsweisend gilt. Offenheit und Transparenz waren das Leitmotiv Der Mensch mit seinen Bedürfnissen war bei diesem Projekt das Maß der Dinge. Die Wünsche und [»]

3. Olympisches Dorf (O3), Innsbruck (2012-03-12)

© www.alufenster.at | Image Industry

Mit dem 3. Olympischen Dorf (O3) wurde ein Energie-effizienter Wohnbau verwirklicht, bei dem Fenster aus Aluminium zum Einsatz kamen: Das ehemalige Areal der Eugenkaserne in Innsbruck war der Bauplatz für ein Dorf in der Stadt mit 13 „Stadtvillen“, die das O3 darstellen. Geplant haben den Wohnbau die Architektenbüros reitter_architekten, eck & reiter sowie din a4. Gebaut wurde im Auftrag der [»]

Bezirkspensionistenheim, Weiz (2011-11-24)

© www.alufenster.at | Image Industry

Bei der umfassenden thermischen Sanierung des Bezirkspensionistenheims Weiz wurde auf langlebige Fassaden und Fenster aus Aluminium gesetzt: Ein Gebäude – Baujahr 1975 – in Massivbau aus tragenden Stahlbetonscheiben mit Außenwänden und Parapete aus Hochlochziegelmauerwerk bzw. Beton versehen mit einer hinterlüfteten Fassade mit Weißeternitplatten – dies bot sich dem Projektarchitekten Erwin [»]

Wohnhochhaus Kundratstraße, Wien (2008-07-10)

© www.alufenster.at | Image Industry

Mit einer Höhe von 64 Metern ist das Wohnhochhaus – der Sockel wird kommerziell genutzt – in der Kundratstraße im 10. Wiener Gemeindebezirk weithin sichtbar und prägt das Stadtbild. In einer Kooperation der ARTEC Architekten – Bettina Götz und Richard Manahl – mit Neumann + Partner entstand ein Hochhaus mit einer facettierten Gebäudehülle, die sich wie ein feingliedriges Gewebe um das Gebäude [»]

PassivHaus ALU MINI UM (2007-09-27)

© www.alufenster.at | Vera Vsetecka

PassivHaus ALU MINI UM ALU-Passivhaus mit architektonischem Mehrwert, ATOS ARCHITEKTEN ZT Mitten im Wienerwald - in Rekawinkel bei Pressbaum (NÖ) - hat eine fünfköpfige Familie ihr "Alu-Zelt" aufgeschlagen. Das Wiener Architekturbüro ATOS Architekten realisierte ein ökologisches [»]

Toscanahof (2005-12-14)

© Image Industry

Es wird berichtet, dass Napoleon besonderen Gefallen an der großzügigen Grünanlage des Hauses von Freiherr von Kielmansegg fand. Sein Vertrauter, Marschall Alexandre Berthier, residierte hier während der Besetzung Wiens. 200 Jahre später können sich die Bewohner des Toscanahofs, wo einst das habsburgische Palais Toskana situiert war, ebenfalls an ihrem privaten 8000 Quadratmeter großen Park [»]

shifthouse (2007-02-20)

© www.alufenster.at | Veronika Hofinger

Für HOLODECK.at – Marlies Breuss und Michael Ogertschnig – stand beim Klagenfurter Einfamilienhaus „shifthouse“ die größtmögliche Verschränkung von Landschaft und Innenraum an vorderster Stelle. Die umgebende Landschaft sollte eine Fortsetzung im Wohnraum finden. Durch großzügige Aluminium-Glas-Elemente wurde aus der Vision die gewünschte Realität. Unkonventionelle Raumfolge mit [»]

Archiv l Haus & Wohnung

© www.alufenster.at

Archiv l Haus & Wohnung Hier erhalten Sie ältere, archivierte Artikel zum Thema Wohnhausanlage Attemsgasse, Wien (2008-10-23) Alternative Wohnformen in einer architektonisch anspruchsvollen Gestalt im städtebaulichen Kontext – diese [»]

TOP
  • Newsletter
  • Merken
  • Drucken
  • Sitemap
  • Anfrage

 

Zum Film AAP16

 

 
Zur AFI-Startseite
Diese Seite verwendet Cookies, da sie für eine uneingeschränkte Nutzung benötigt werden. Akzeptieren Ablehnen