Pressetexte

Bilder zu den angeführten Artikeln können im Bilderservice heruntergeladen werden.

Aluminium - der Werkstoff für Sonderkonstruktionen


ZurückVorwärts

Qualität am Bau wird von professionellen Metallbaubetrieben, die mit Aluminium-Profilsystemen, die das Zeichen ALU-FENSTER führen, arbeiten, laufend unter Beweis gestellt. Ganz besonders zum Tragen kommt dies bei Sonderkonstruktionen, denn hier müssen Produktqualität und Verarbeitung genauestens übereinstimmen.

Aluminiumprofile, die das Zeichen ALU-FENSTER führen, sind die Basis für hochwertige Sonderkonstruktionen, weil diese Profile das Ergebnis langjähriger Entwicklungsarbeit sind und an die Produktion höchste Ansprüche gestellt werden. Die für Systemprofile aus Aluminium wesentliche Präzision wird qualitätsgesichert erreicht. Durch Prüfzeugnisse wird dem Bauherrn bestätigt, das Beste vom Möglichen erhalten zu haben.

Dass Aluminium der ideale Werkstoff für Sonderkonstruktionen ist, zeigt die Turnhalle der Theresianischen Akademie in Wien. Um dem denkmalgeschützen Ensemble gerecht zu werden und um den Bebauungsbestimmungen Genüge zu tun, wurde die Halle unterirdisch in einem Innenhof der Anlage errichtet. Das statisch konstruktive Konzept der Halle ist von den gewaltigen Dimensionen geprägt. Über dem parkseitigen Drittel der unterirdischen Halle wurde ein Hochbau errichtet, der 27 Meter frei überspannt. Seine Außenwände wurden als tragende Stahlbetonscheiben über mehrere Geschoße ausgelegt. Um die Halle trotz ihrer Lage in 10,25 Meter Tiefe mit natürlichem Licht zu versorgen, besteht das Erdgeschoß des Parktraktes ausschließlich aus einer Aluminium-Glas-Konstruktion. Die Ausmaße dieses Belichtungselementes betragen 27 Meter Länge, 14 Meter Trakttiefe sowie an Höhe vier Meter hofseitig bzw. sieben Meter parkseitig. Diese Dimension erfordert, um mit vernünftigen Querschnitten auszukommen, den Einsatz von Stahl für die tragende Unterkonstruktion. Aufgrund der Größe der Glastafeln und der daraus resultierenden statischen und dynamischen Beanspruchung, der Anforderungen an Dichtheit und Haltbarkeit fiel die Materialwahl bei der Ausführung auf Aluminiumprofile.

Für Aluminium-Profilsysteme, die das Zeichen ALU-FENSTER führen, wird eine Systemgarantie für die dauerhafte Funktionsfähigkeit der Konstruktionen gewährt. Diese Garantie steht für Perfektion insbesondere in den Bereichen Statik und Bauphysik.

Systemanbieter und Metallbaubetriebe, die die Gemeinschaftsmarke ALU-FENSTER führen, grenzen sich durch ihren hohen Qualitätsanspruch deutlich gegen den übrigen Markt von Aluminium-Bauelementen ab. Bei Auswahl, Planung, Fertigung und Montage - spätestens bei der Nutzung - werden die Qualitätsunterschiede sichtbar.

________________________________________________________________________________

Aluminium-Profilsystem-Anbieter, die das Zeichen ALU-FENSTER führen.

TOP
  • Newsletter
  • Merken
  • Drucken
  • Sitemap
  • Anfrage
 
Zur AFI-Startseite
Diese Seite verwendet Cookies, da sie für eine uneingeschränkte Nutzung benötigt werden. Akzeptieren Ablehnen