Presseinformationen

Bilder der Presseinformationen dürfen nur im Zusammenhang mit diesen verwendet werden.
Bilder für allgemeine Texte zum Thema Aluminiumkonstruktionen finden Sie im Bilderservice.

Download

ALU-FENSTER MIT NEUER WERBEKAMPAGNE


ZurückVorwärts



"ALU-FENSTER rechnen sich auf Dauer" - diese Aussage steht im Mittelpunkt der aktuellen Werbekampagne des Aluminium-Fenster-Instituts (AFI). Die betreuende Werbeagentur Czerny Plakolm zitiert einen Bauherrn - Mag. Michael Gehbauer, Geschäftsführer der Wohnbauvereinigung für Privatangestellte, der damit für Fenster aus Aluminium im geförderten mehrgeschoßigen Wohnbau spricht. Als Beispielobjekt wird das Wohnhochhaus in der Kundratstraße in Wien gezeigt. Besondere Aufmerksamkeit erfährt die Kampagne durch das außergewöhnliche, schmale Panoramaformat, das in ausgewählten Medien jeweils über Doppelseiten platziert wird.

Zitat mit Fakten unterlegt

Das Aluminium-Fenster-Institut bekräftigt das Bauherren-Zitat durch Fakten. "Die MA 39 Wien hat die Funktion von Aluminiumfenstern getestet und die TU Wien hat die Lebenszykluskosten von allen Fenstermaterialien berechnet. Das Ergebnis ist eindeutig: ALU-FENSTER sind am wirtschaftlichsten. Daher können wir die Aussage von Mag. Gehbauer mit den Fakten untermauern: längste Lebensdauer, dauerhaft hohe Dämmwerte, geringste Lebenszykluskosten", erklärt Mag. Harald Greger, Geschäftsführer des AFI, der sich schon heute auf die Fortsetzung dieser Kampagne mit einem weiteren Testimonial freut.


Umsetzung in Print und Online

Die neue Werbekampagne, die Ende Oktober gestartet wurde und ihre Umsetzung auch auf der Website des AFI www.alufenster.at - betreut durch The Lounge interactive design - findet, wird in Tageszeitungen, Kommunalmedien und in Magazinen der Architektur-, Bau- und Immobilienbranche zu sehen sein.
Zur Unterstützung der Anzeigen gibt es zudem in ausgewählten Online-Medien eine Banner-Kampagne, die auf die AFI-Homepage führt.


Die neue Startseite sowie der Bereich Positionspapier ALU-FENSTER auf www.alufenster.at wurden einem Freshup unterzogen und holen die Zielgruppen der Print-und Bannerkampagne genau dort ab, wo es um wichtige weiterführende Informationen geht. Ganz im Sinne crossmedialer Werbung präsentiert sich die Website ab sofort mit den Kernaussagen der neuen ALU-FENSTER Werbekampagne. Ansprechend animiert, inhaltlich am Punkt.

ALU-FENSTER-Zeichen für erstklassige Qualität

Das ALU-FENSTER-Zeichen symbolisiert das Zusammenspiel von Metallbautechnik und Aluminium-Profilsystemen. Es ist die Gemeinschaftsmarke von Metallbaubetrieben, Systemanbietern und Oberflächenveredlern in Österreich. Das Zeichen repräsentiert hochwertigen Metallbau bei Fenstern, Wintergärten, Türen, Toren, Portalen und Fassaden. Damit steht es für planerisch, technisch, ökonomisch und ökologisch einwandfreie Leistungen und geprüfte Qualität.

TOP
  • Newsletter
  • Merken
  • Drucken
  • Sitemap
  • Anfrage
 
Zur AFI-Startseite
Diese Seite verwendet Cookies, da sie für eine uneingeschränkte Nutzung benötigt werden. Akzeptieren Ablehnen